Die NEUE 5G-Roadmap von SIMCom: einen Schritt näher an AR/VR und autonomen Fahrzeugen

Die neue SIMCom 5G-IoT-Modul-Serie umschließt SIM8200 und SIM8300, die beide über das Qualcomm® Snapdragon™ X55 5G-Modem betrieben werden. Das X55 nutzt einen 7-Nanometer-Einzelchip, der konzipiert wurde, um Zellulargenerationen von 2G bis 5G sowie Mehrmodus für 5G und Sub-6Ghz zu unterstützen. Darüber hinaus wird eine Höchstrate LTE-Endgeräte (User Equipment, UE) der Kategorie 22 mit 5G-Standalone- (SA-) und Nicht-Standalone- (NSA-)Betriebsmodus unterstützt. Der 5G-Modus bietet Anwendern Download-Geschwindigkeiten von 7 Gbps und Upload-Geschwindigkeiten von 3Gbps. Zu den wichtigen Zielmärkten und -anwendungen zählen drahtloser Festnetzzugang, mobile Hotspot-Geräte, öffentliche Sicherheit sowie Anwendungen zur Sicherheitsüberwachung.  

Als neuer Motor der digitalen Revolution wird 5G eine neue Ära der Digitalisierung und des Networking einläuten und den Übergang zu einer neuen Phase der Gesellschaft markieren‚, so Yang Tao, CEO von SIMCom. „SIMCom blickt auf eine Geschichte der kontinuierlichen Innovation und Zusammenarbeit mit entscheidenden Partnern wie Qualcomm®, um Lösungen der nächsten Generation einzuführen. Wir werden weiterhin stark in 5G sowie Forschung und Entwicklung investieren, um das Versprechen von CV2X, AR/VR und autonomen Fahrzeugen einzulösen.‘

Informationen zu SIMCom Wireless Solutions Co., Ltd.

SIMCom Wireless Solutions Co., Ltd., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von SUNSEA AIOT (002313.SZ), gilt derzeit als weltweit anteilsstärkster Marktführer für Zellmodule. Seit seiner Gründung im Jahr 2002 konzentriert sich das Unternehmen auf die Entwicklung innovativer Zellmodule und Terminallösungen, die auf 2G-, 3G-, 4G- und 5G-Technologien basieren. SIMCom ist außerdem auf GNSS-Satellitenortung mit Modullösungen für GPS, GLONASS und BEIDOU spezialisiert. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf der Webseite des Unternehmens (www.simcom.com), der LinkedIn-Seite oder im Twitter-Feed.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/828458/SIMCom_5G_IoT_modules.jpg

SHANGHAI, 1. März 2019 /PRNewswire/ — SIMCom Wireless Solutions Co., Ltd. (ein Unternehmen von SUNSEA AIOT), der weltweit anteilsstärkste Marktführer im Bereich Zellmodule, gab heute seine Pläne für die Einführung eines umfassenden kommerziellen 5G-IoT-Portfolios bekannt, das auf dem aktuellen 5G-Modem und den RF Front-End-Lösungen von Qualcomm® basiert. Mobilfunkanbieter rund um die Welt liefern sich ein Rennen um die Bereitstellung ihrer 5G-Netzwerke, wobei Südkorea sich durch seinen Netzwerkstart im Dezember 2018 den ersten Platz sichern konnte. Andere Länder, darunter Japan, China und die Vereinigten Staaten, schließen dicht auf, während die EU auf dem richtigen Weg ist, um entsprechend der 5G-Roadmap der Europäischen Kommission bis 2020 die Bereitstellung durchzuführen.

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi